Besänftige den steifen "Homeoffice-Nacken"

Ein steifer Nacken ist nervig. Das versteht sich wohl von alleine.

Hier ein paar einfache Möglichkeiten sich selbst Linderung zu verschaffen.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. 1. Homeofficearbeitsplatz ergonomisch einrichten


2. Dehnen der seitlichen Halsmuskulatur


Das geht ganz gut sitzend am "Arbeitsplatz". Da beim Arbeiten am PC oft nur die Finger bewegt werden und sonst kaum etwas, ist ein sanftes Dehnen der Halsmuskulatur von Zeit zu Zeit sehr sinnvoll.


Das geht so:

  1. Mit der einen Hand halten wir uns am Stuhl fest, um zu verhindern, dass die Schulter sich nach oben bewegen kann (das würde die Dehnung verhindern).

  2. Dann neigen wir den Kopf seitlich. Der Kopf entfernt sich also von der fixierten Schulter. Dadurch entsteht eine Dehnung.

  3. Mit der zweiten Hand kann die Dehnung zusätzlich verstärkt werden.


Wichtig: Immer langsam in die Dehnung gehen und langsam aus der Dehnung lösen. Sachte dehnen. Ein leichter Zug reicht vollkommen aus. Es soll erleichternd und nicht unangenehm sein.
32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mein Senf zur aktuellen Lage

Die Situation ist speziell, komisch, ungewohnt, frustrierend, angsteinflössend, nervenaufreibend und noch Vieles mehr.... Es ist schwierig den Überblick zu behalten bei all den Informationen, die auf

0041 (0)78 794 98 89
info@camillebugmann.com
Praxis Camille Bugmann

Rütistrasse 3A (8.Stock)

5400 Baden

Öffnungszeiten

Mo: 07.30 bis 18.15 Uhr

Di: 09.00 bis 18:15 Uhr

Mi: 07.30 bis 18.15 Uhr

Do: 09.00 bis 18:15 Uhr

Fr: 07.00 bis 17.00 Uhr

  • Facebook Profil Camille Bugmanne
  • Instagram Profil Camille Bugmann